WordPress Beiträge ohne alt Attribut

Wer sich mit SEO seiner WordPress Beiträge beschäftigt kennt die Wichtigkeit von Bildern und auch von ALT Attributen bei Bildern. Bildern können noch so schön sein, aber die Bots der Suchmaschinen sind in der Regel blind und erkennen nicht den Inhalt. Daher ist es wichtig das benutzte Bilder in de Beiträgen ein korrektes ALT Attribut besitzen, welches auch sinnvoll zum Bild und zum Thema passt.

Sind wir ehrlich, wer hat von Anbeginn seines Blog darauf geachtet? Ich nicht. Und das nachträgliche optimieren ist so eine Sache, man kann schlecht alle Beiträge durchsuchen. Die schmutzige Lösung ist ein entsprechendes Plugin welches das Alt Attribut von Bildern einfach aus verschidenen Quellen zusammensetzt. das hilft, aber es ist nicht optimal. Denn auch dieses Plugin ist „blind“. Korrekt erfassen und bewerten könnt nur ihr das. Nur ihr wisst weshalb dieses Bild an dieser Stelle im Beitrag verwendet wurde, und ihr seid der beste Bot der hier das Attribut auswählen kann. Also händisch nacharbeiten, das ergibt das beste Ergebnis! 

Beiträge auffinden

Um die Beiträge ohne Image Alt Attribut zu finden können wir eine SQL Funktion benutzen die direkt in der WordPress Datenbank nach fehlenden suchen kann. Der Vorteil ist klar, es findet nur Beiträge wo wirklich Bilder verwendet sind, und nur die ohne ALT Attribut. 
In der Regel werdet ihr bei eurem Provider den phpMyAdmin irgendwo finden um an die mySQL Datenbank zu kommen. Euer Provider hilft euch sicher. Mit dem phpMyadmin geht ihr auf die Tabelle wp_posts. Es gibt hier einen  Prefix vor dem Tabellennamen welcher unterschiedlich sein sollte. Beispiele: wp_posts, xyz_posts, de34w4_posts. Ihr findet die Tabelle aber in jedem Fall im phpMyadmin auf der linke Seite in der Auflistung. Klickt sie an und geht dann in der Post Tabelle auf SQL.
Hier benutzt ihr nun den folgenden SQL, mit dem Prefix eurer Datenbank angepasst:

SELECT * FROM `deinprefix_posts`
WHERE post_status IN ('publish', 'draft', 'private')
AND post_content LIKE '%<img%alt=""%'

Damit werden euch alle Beiträge aufgelistet mit Bild ohne ALT Attribut. Fertig. Jetzt könnt ihr euch das in eine CSV / Excel datei exportieren und müsst nur die Beiträge nacharbeiten wo es sich wirklich lohnt!

phpmyadmin wordpress posts sql
SQL in WordPress Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.