Kindergarten

Jaaaa wir haben ihn geknackt. Wobei die Sache mit einem bösen Irrtum begann. Haben wir doch bei der Auswahl des Startpunktes einen gravierenden Fehler gemacht. Wir hatten uns für einen Parkplatz beim kleinen Gölitz entschieden. Was danach kam war eigentlich fast anstrengender als die endgültige Suche. Wer sich auskennt weiß das wir einmal quer über den Berg mussten um zur ersten Station zu kommen. 1200 Meter über einen Berg hinweg können ja so heftig sein. Der erste Stage war perfekt auszumachen. Am zweiten Stage haben wir dann eine längere Pause gemacht. Danach kam eine sehr genüssliche Wanderung durch einen goldenen Herbstwald. Zumindest führte uns dann der weg zum Ziel auch wieder näher zum Auto. Auch das Spielzeug war fantastisch zu finden. Wir waren sprachlos von der Ansicht des Kindergartens! Nun war es nicht mehr weit. Wir machten uns noch ein wenig Gedanken wie wir den Cache ohne Final Koordinaten finden sollten. Aber mit Hilfe der genauen Entfernung und Richtung ist er perfekt auszumachen wenn man rückwärts das Spielzeug anpeilt. Den Cache haben wir ohne Suche sofort entdeckt aber nicht gehoben da noch ein Wanderer in der Nähe war. Könnte ebenfalls ein Cacher gewesen sein. Schöne Grüsse wenn es so war! Nach ein paar Ablenkungsmanövern hatten wir dann reine Luft und haben ihn gehoben.
Ein absolut genialer Cache, und das goldene Herbstwetter mit 20 Grad und Sonnenschein hätte besser nicht sein können.

IN: TB Duke, Happy Hippo
OUT: BB Figur

GC Kindergarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.