Der Fahrrad Kärcher

Da ich nicht nur bei schönem Wetter auf dem Mountainbike unterwegs bin und das nicht nur auf dem Radweg. Ich will in den Wald. Da es also gern mal schlammig wird musste eine AfterTheRide Dusche her: Kärcher OC3. Ich beginne diesen Beitrag mal einfach mit den Bildern.

Fazit

Der Kärcher OC3 ist ein cooles Werkzeug für das Mountainbike. Das System ist cool ausgedacht. Die Zubehörbox wird unter dem Kärcher angebracht. In dieser kann man auch das Ladegerät verstauen. Der Wassertank ist abnehmbar und man könnte auch Wasser aus einem größeren Gefäß ansaugen. Könnte man, muss man aber nicht. Beim ersten Einsatz war ich erstaunt über den Druck den das Gerät erzeugt und wie weit man mit den 4 Litern kommt. Das Mud-Bike lässt sich in einem Durchlauf problemlos vom groben Schlamm reinigen. Das ganz scheint mir nicht so gefährlich wie ein großer Hochdruckreiniger der deutlich mehr Druck abgibt. Mit der Düse aber eine super Sache so, vor allem die Problemzonen am Umwerfer und an der Gabel kann man prima spülen. Nachträglich braucht man auch hier einen Lappen, den man auch beim großen Hochdruckreiniger hinterher braucht, an den gleichen Stellen.
Auch die Akkulaufzeit, hört sich mit den angegebenen 15 Minuten reht kurz an, ist wirklich ausreichend. 
Wer pingelig beim Putzen ist wird sicher noch ein zweites mal den Tank auffüllen, dann reicht es aber in jedem Fall um ein Bike zu reinigen. Den Tank muss man zum füllen aber nicht abnehmen. Das geht alles sehr simpel. 

Adventure Box

Ich habe das Paket mit der Adventure Box gekauft und auf den Aufpreis für die Bike Box gespart. Die Zubehörteile sind identisch, bei der Bike Box ist zusätzlich noch ein Reiniger und ein Tuch dabei, davon habe ich aber schon ausreichend. Es reicht mir so! 

Unterwegs

Das ist mir vor  dem Kauf gar nicht in den Sinn gekommen, aber jetzt woch ich einen Kärcher OC3 besitze kommt die Idee. Der OC3 kann einfach aufgeladen und gefüllt werden, und dann kommt er einfach mit ins Auto. Nach einer Ausfahrt in fremden Gefilden kann man auch so das Bike schön spülen bevor man es wieder ins Auto oder auf den Radträger lädt. Mobil eben! Sau cool.

Amazon Affiliate Link: https://amzn.to/2RflzA0 

Videoschnipsel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.