pLinks WordPress Plugin

Wer kann sich noch an pLinks erinnern? Wie man Links darstellt aus einem seienr Verzeichnisse ist ja Ansichtssache, ich wollte die Ansicht wieder so haben wie ich es mit pLinks realisiert hatte, nun aber in WordPress. Da es nichts vergleichbares zu geben scheint und der Aufwand das per Hand zu tun doch etwas zu gross werden würde hab ich das selbst erledigt.

WordPress Plugin: pLinks – 0.9.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.