Neues in 2003

Um die neugierigen Anfragen per Mail, PM oder ICQ etwas einzudämmen möchte ich nun doch ein wenige die Geheimnisse lüften über die Sachen die sich auf pscript.de in diesem Jahr sicher tun werden.
Die neue Domain pscript.de ist eine der Änderungen die schon zu sehen ist. Somit ist im Domainnamen bereits ein Anzeichen enthalten was man hier finden wird. Aber keine Angst, powie.de wird natürlich nicht sterben! Zumindest wird alles was mit den Scripten zu tun hat hier sein Zuhause haben.
Neue Versionen: ein kleiner Schritt war bereits getan mit der Zusammenfassung der Userdatenbank in einigen Scripten. Pfiffigen Beobachtern fiel schon auf das im Forum wie in den anderen Scripten dieselben Felder in den Usertabellen vorhanden waren. Aktuell wachsen „alle“ Scripte, auch der MatchMaker, auf einer einheitlichen Userdatenbank zusammen. Alle zukünftigen Versionen werden dies beherrschen. Ein selbstständiges Usertool ist bereits im Test.
Um frühzeitig die Scripte auf PHP5 vorzubereiten habe ich begonnen alle Scripte auf register_globals=off zu trimmen. Momentan haben alle PHP Scripte eine Galgenfrist, aber mit der PHP Version 5 wird wohl register_gloabals=on nicht mehr möglich sein. Da diese Umstellung eine Menge zeit in Anspruch nehmen wird, ist es notwendig alsbald ohne register_globals auszukommen. Aus diesem Grund werden alle neuen Versionen erst ab PHP 4.2.x und höher lauffähig sein.
Außerdem werden Templates in kleinen Schritten für die wichtigsten Passagen der Scripte eingeführt.
Freut euch also auf ein heißes Pscript Jahr 2003

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.