Ich brauche ein DSL Backup. Es kommt doch immer wieder mal zu Unterbrechungen, und diese passieren immer wieder mal dann wenn man es nicht gebrauchen kann. Der letzte Ausfall war durch einen Baumbruch bei Sturm verursacht. Da wir nicht den besten Mobilfunk Empfang haben war das Ausweichen auf einen Hotspot mit iPad oder Handy nicht sehr stabil. Es muss eine geeignete Lösung her. Auf der Suche nach Möglichkeiten bin ich auf einen einfachen LTE 4G Router gestoßen und habe mich dazu entschieden den genaue anzusehen.

Der 4G LTE Router KuWfi CPF905.. So kommt das Gerät an und das ist alles dabei:

Was mich im Besonderen dazu bewogen hat den KuWfi Router zu versuchen war die Tatsache das er ordentliche Antennen hat. Da der Empfang hier nicht toll ist habe ich erwartet das der Empfang dadurch besser wird als mit dem Smartphone, und das hat sich tatsächlich bestätigt. Da der 4G Router auch noch an einer besseren Stelle befestigt werden konnte habe ich damit eine sehr gute Verbindung. Hier wurden meine Erwartungen wirklich übertroffen.

Technische Einrichtung

Die Einrichtung ist Mega einfach. Es liegt eine deutsche Anleitung dabei, aber man braucht diese praktisch nicht wenn man etwas technisch versiert ist.

  • Die SIM Karte passt als Micro SIM einfach in den dafür vorgesehenen Steckplatz
  • Alle wichtigen Setup Parameter, Default Admin Passwort, WLAN Schlüssel, SID, und IP Adresse für das Setup Tool stehen auf dem Typenschild.
  • WLAN Verbindung und Ethernet Anschluss waren problemlos.
  • Nach Eingabe der PIN war die Verbindung über LTE zum Internet sofort fertig konfiguriert, es mussten keine weiteren Sachen konfiguriert werden. Die PIN kann im Webinterface hinterlegt werden und muss dann bei einem Neustart nicht immer erneut gesetzt werden.
  • Der CPF905 startet außerordentlich schnell, in wenigen Sekunden. Eine FritzBox oder viele andere WLAN Repeater brauchen da viel viel länger

Im ersten Schritt habe ich den 4G Router noch nicht in mein Netzwerk integriert. Er ist installiert aber ausgeschaltet. Sollte ich ihn als Backup benötigen genügt es ihn mit Spannung zu versorgen und auf den gewünschten Geräten das WLAN zu wechseln. Die Geräte wechseln bei einem Ausfall meines VDSL bereits selber das WLAN wenn sie merken das über das WLAN des LTE Routers Internet verfügbar ist.
Wie ich den KuWfi CPF905 noch direkter in mein Netzwerk als Backup integriere erläutere ich in einem späteren Artikel.

Den KuWfi 4G LTE Router könnt ihr im Bücherladen kaufen: https://amzn.to/34SAULB

Produkt Seite: https://kuwfi.com/products/kuwifi…….routers-93