Felgenoutlet Erfahrungen 2018

Nach meinen vorhergehenden Erfahrungsbericht über felgenoutlet.de, welcher schon ein paar Tage alt ist, hatte ich mal wieder eine Aktion vor mir und möchte berichten wie es dieses mal klappte mit dem Internet Räder Service.

Winterräder

Neues Auto, neue Räder. Der Winter steht vor der Tür. Also habe ich zu Beginn der schmuddeligen Jahreszeit ein wenig recherchiert zu neuen Kompletträdern für den Winter. Es war dann klar, ich machs wieder bei felgenoutlet.de. Also habe ich Anfang Oktober mir schon mal etwas rausgesucht. Es ist gut gemacht im Online Shop von Felgenoutlet, insbesondere das man auch speziell Felgen auswählen kann die für den Winter geeignet sind. Die Wahl der Felgen war klar, schwarze müssen es sein. Sie sollten auf einen Audi A4 (MJ2018) passen welcher in BlackEdition Ausführung entsprechend aussehen soll. Da ich nicht mehr der Vielfahrer bin sollte das auch nichts übermäßig besonderes sein. Somit waren die Felgen schnell gefunden und auch die passenden Winterreifen waren schnell hinzu konfiguriert.

Bestellung

Die Bestellung im Shop war super einfach, man wählt ja genau sein Fahrzeug aus über HSN und TSN. Wählt passende Felgen, Reifen, fügt am Ende auch seine Zulassungsbescheinigung hinzu und schickt die Bestellung ab.

felgenoutlet-konfig

Bezahlt habe ich den Vorgang sofort via Paypal. 

Änderung 1

Am Tag nach der Bestellung habe ich eine Information erhalten das die gewählten Felgen (obwohl laut Konfigurator passend) nicht Gutachtenfrei auf das Fahrzeug passen. Man hat mir gleich mehrere Links geschickt für alternative Felgen. Aus diesen habe ich mir dann einen anderen Felgentyp herausgesucht. Felgenoutlet hat dann auf den Wunsch hin meine Bestellung angepasst. Da ich mehr Geld investiert habe ergab sich eine zusätzliche Zahlung. Diese wurde über das System angefordert, leider war es nicht möglich hier wieder per Paypal zu bezahlen. Also habe ich normal überwiesen. Der Zahlungseingang wurde am Tag danach bestätigt.

Versand

Die vorhergesagte Lieferzeit wurde deutlich unterschritten. Die Montage und Versand wurde am 25.10. durchgeführt und am nächsten Morgen lieferte DPD die Felgen bei mir bereits an. Super verpackt, alles komplett. 

Geliefert mit DPD

Leider konnte ich die Räder nicht gleich montieren. Ich war zu unklug das Schloss für die Felgensicherung im Fahrzeug zu finden. Ja an die Schmuggelbox habe ich mich irgendwie nicht erinnert und so musste ich das Wochenende abwarten um mir am Montag dann erst im Autohaus das Versteck zeigen zu lassen.

Montageversuch

Am Montag Abend wollte ich die neuen Winterräder montieren und hier offenbarte sich jetzt ein unlösbares Problem. Die Räder sind zu klein. An der Vorderachse ist die Freigängigkeit so eingeschränkt das die Räder so knapp sitzen das die Auswuchtgewichte am Bremssattel klemmen würden. Das geht so gar nicht. Was ist los?

Reklamation

Also eröffnete ich am nächsten Tag eine Reklamation bei felgenoutlet.de. Ich rief telefonisch an und schilderte das Problem. Dazu wurde eine Reklamation eröffnet welche man auch im Kundenkonto nachvollziehen kann. Dazu wurde ich auch nochmals gebeten meine Zulassungsbescheinigung einzusenden. Reklamation eröffnet.
Am Folgetag wird nach Rückfrage auf die Reklamation entsprechend geantwortet. Es scheint hier wohl Unklarheiten zu geben bzgl. der minimalen Felgen Größe. Nach dem FZ Schein dürfen diese nicht kleiner als 17 Zoll sein. Trotzdem wurden 16 Zoll Räder konfiguriert und sind durch die Prüfung geschlüpft. Die Reklamationsabteilung bietet mir 2 Lösungen an:

  1. Man schickt mir größere Felgen zu und ich lasse in einer Werkstatt die Reifen ummontieren.
  2. Ich widerrufe die Bestellung komplett

Ich entscheide mich für den kompletten Widerruf der Bestellung, die Variante mit der lokalen Werkstatt erscheint mir viel zu unsicher. Hier müsste ja auch sichergestellt sein das die neuen Felgen dann widerrum zu den vorhandenen Reifen passen.
Folglich fordere ich 4 Retourenlabel an und geeignets Verpackungsmaterial. Retourenkosten: 4 x 14,88€ für die Rücksendung via DPD. 

Zeitlicher Ablauf

Noch einmal der zeitliche Ablauf aufgelistet

DatumAktion
7.10.2018Bestellung un Paypal Zahlung
8.10.2018Nachricht über nicht passende Konfiguration
Andere Felgen auswählen
Zusatz Betrag überweisen
9.10.2018Zahlungseingang bestätigt
18.10.2018Montage und Versand
19.10.2018DPD Lieferung
22.10.2018Montageversuch 1
23.10.2018Eröffnung Reklamation
24.10.2018Rückinfo: Lokal umbauen lassen oder widerrufen.
Ich bitte um Widerruf
25.10.2018Man erklärt mir den Rückversand.
Ich fordere Rücksendelabel an, packe ein.
Der DPD Pickup nimmt die Räder nicht entgegen. Zu groß.
26.10.2018Über Felgenoutlet die Abholung beauftragt
29.10.2018DPD hat abgeholt
30.10.2018Rücksendung bestätigt bei felgenoutlet.de eingegangen
01.11.2018Rückzahlung via Paypal erhalten

Fazit

Nachdem bei meiner ersten Bestellung beim Felgenoutlet alles top war, dieses mal hat das ganze wirklich nicht geklappt. Der Ablauf, Lieferung, usw. ist alles OK. Mit Beginn der Relkamation aber wird es komisch.
felgenoutlet.de ist in keiner Art und Weise daran Schuld. So tritt man auf. Die Reklamationsabteilung zitiert Kleingedrucktes. Wieso es möglich war zu kleine Felgen in 16 Zoll zu bestellen bleibt offen, bei anderen Online Räderdiensten kann ich unter Angabe der HSN/TSN keine Räder kleiner als 17 Zoll auswählen. Wozu als die Abfrage. Und wozu der Satz auf ihrer Seite: 

Ab Zeitpunkt der Reklamation war es etwas holprig. Mehrmals erfolgte eine Antwort erst auf widerholte Nachfrage von mir und meist erst am folgenden Tag. Ungewollte Fragen wurden einfach nicht beantwortet. Hingegen wurde mir dargestellt das mir 30€ in Rechnung gestellt werden sollten die Räder verschmutzt sein. Die Reklamation gestaltete sich für mich nicht mehr so schön wie die Bestellabwicklung vorher.

Am Ende lief es dann wieder. Nachdem die Reklamation erst mal in die Wege geleitet war ging es vorwärts. Abholung, Rücktransport und am folgenden Werktag war das Geld per Paypal zurück erstattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.