Telekom – die machen das

Wenige Meter von meiner Wohnung entfernt befindet sich der Ortsverteiler der TCOM in unserem Ort. An einem Tag in der letzten Woche stehen gleich 3 Kleinbusse des rosa Riesen dort und Techniker drängen um den kleinen Kasten herum. Dies macht mich neugierig, mit dem Wissen das für DSL unser Ort doch viel zu weit von der Vermittlungsstelle weg entfernt liegt, mache ich mich auf den Weg den Herren der Technik einmal kurz über die Finger zu schauen. In Hausschuhen dahergehend finde ich einen Mitarbeiter arbeitend, und 5 Kollegen mit Pizza bewaffnet vor. Es ergab sich ein kurzer Smalltalk:

Powie (scherzend): „Hi, na baut ihr endlich mal DSL für unser Örtchen aus?“
Rosaner: „Ähem… nein das geht hier nicht, 11 Kilometer……“
Powie: „Ich weiss, was macht ihr dann ?“
Rosaner: „Wir splitten Kabel auf…….. damit wird ISDN schneller……“
Powie: „ISDN schneller? Das geht?“
Rosaner: „…………… naja……..“
Powie: *kunstpause* dazu sage ich mal lieber nichts
Rosaner: “ Aber ADSL geht hier schon, das können sie bloss nicht bezahlen.“
Powie: „Sie meinen sicher synchrones DSL?“
Rosaner: „Neeee… ADSL“

Nach diesem kurzen Gespräch wurde es mir unheimlich, und ich machte mich aus dem Staub um dieser mit technischer Kompetenz durchtränkten Athmosphäre schnellstmöglich zu entkommen… ISDN schneller machen und ADSL da wo kein DSL funktioniert. Faszinierend :-O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.