SimCity Diary – Mein Review

Schade. Nach SimCity 4 habe ich ein neues schöneres SimCity erwartet. Gekauft habe ich beim Amazon die Collectors Edition welche es nur Exklusiv bei Amazon gibt

Das neue SimCity ist nur eine Verschlimmbesserung des Originals geworden, eine minderwertige China Kopie. Ich hoffe das die Programmierer und der Publisher hier ganz doll nacharbeiten und das ganze verbessern.

Das Spiel

Das Spiel selbst kann richtig Spass machen. Die Werkzeuge und wie man die Stadt baut ist super durchdacht. Allein die Spielern bekannte Navigation über die AWSD Tasten macht das ganze intuitiv. Das Interface selber ist Super. Die Grafik enttäuscht mich. Nach SimCity4 (10 Jahre alt) hätte ich viel viel mehr erwartet. Die Hochglanz Materialien aus der Werbung blenden einen, in Echt ist das Spiel lange nicht so schön. Viele der gezeigten Screenshots sind meiner Meinung nach manipuliert und verbessert. In SimCity zum Beispiel sieht man ob ein Gebiet arm oder reich ist. In reichen Wohngebieten sind zum Bsp. Gehwege viel schöner und es wachsen Palmen, ein Unterschied zu armen Gebieten…

Die grösste Enttäuschung aber ist die Map Größe. Gefühlt ist eine grosse SimCity4 Stadt ca. 15-20 mal grösser als eine Stadt Größe im neuen SimCity. Hier mal ein Vergleich:

SimCity neu
SimCity neu
SimCity 4
SimCity 4

Spielspass?

Ja man hat eine Menge Spielspass! Auch wenn es wirklich zwischendrin immer einmal dazu kommt das man sich über aktuelle Bugs wundert und genervt ist. Die Server Verfügbarkeit wird besser und auch die ersten Bugs wurden bereits durch Updates behoben. Der Spass kommt und ein gewisser Suchtfaktor ist definitiv vorhanden!

Der Online Zwang

Der hätte nicht sein dürfen! Für den Online Modus bei dem man mit anderen Leuten zusammen spielt ja freilich, aber für eine Offline Region die ich nur alleine spielen möchte ist das nicht notwendig! Nicht nur das das technischer Blödsinn ist, hier wird der Kunde auch noch belogen, denn erste Modder haben im Netz bereits publiziert das das ganze sehr wohl auch offline funktioniert!

Der Fehlstart!

Die ersten Tage war Spielen unmöglich da die Server überlastet oder abgestützt waren. Mittlerweile ist es aber besser aber noch weit weit weg von optimal. Hierzu habe ich ja bereits extra geschrieben: Der SimCity Fehlstart.

Bugs Bugs Bugs

Das Spiel ist eine Beta! Hier fehlen noch Wochen Entwicklungszeit. Viele viele kleine Bugs im Game. Nicht nur das manche Dinge im Sinne der Simulation unlogisch sind, Bsp: Sims fahren jeden Tag zu einer anderen Arbeitsstelle, viele Dinge funktionieren gar nicht richtig. Das Regionssystem funktioniert in der Simulation praktisch gar nicht. In den Städten funktionieren viele verschiedene Einrichtungen nicht und sind fehlerhaft balanced. So zum Beispiel das Recyclingcenter.

Mit den letzten Patches hat man versucht insbesondere das Verkehrs Desaster zu beheben, aber das ganze ging mehr als schief. Die Stau Situation wurde noch schlimmer als vorher. Zudem nehmen nun Fahrzeuge Umwege über die komplette Autobahn der Region. Fahrzeiten werden so noch viel länger. Der Warenhandel kommt aus dem Gleichgewicht. Die Lager quellen über. Damit stockt der Geldfluss. Gleiches passiert bei Feuerwehr, Krankenwagen, Müllabfuhr und öffentlichen Transportmitteln. Die Auswirkungen waren bei einer Stadt so dramatisch das dieses wohl nicht mehr zu retten ist. Die Einnahmen über den Export von Waren brechen weg, öffentliche Dienste müssen zwangsläufig eingestellt werden, die Sims sind krank, es brennt. (Siehe Titelbild).

Vergleich nötig? Stellt euch vor ihr kauft einen Flugsimulator, aber in dem fliegt nichts, ihr könnt nur ein bissel herum rollen, aber nicht abheben. So in der Art ist der aktuelle SimCity Status.
Im Prinzip hat man wohl eine früher Alpha oder Beta Version in den Laden gebracht, nur um den Release Termin zu halten. Das Game ist noch garnicht fertig programmiert.

Was meiner Meinung nach nicht funktioniert

  • Der Verkehr funktioniert garnicht. Insbesondere nach dem Patch 1.7 ist der Verkehr teilweise komplett zum erliegen gekommen.
  • Das Balancing mancher Einheiten stimmt überhaupt garnicht. So ist es einem Recyclingcenter, voll ausgebaut, möglich ca. 5.000  – 6.000 Tonnen zu leeren. Die Stadt hat aber 80.000 Tonnen. Man müsste alsof ast die hälfte der Fläche für Recyclingcenter aufwenden.
  • Mit Gewerbegebieten ist etwas faul. Einwohner bemängeln das es keine Einkaufsmöglichkeiten gibt. Gleichzeitig bemängelt das Einkaufszentrum auf der anderen Straßenseite das Kunden fehlen.
  • Das Zusammenspiel zwischen Städten einer Region funktioniert garnicht. Weder das Teilen von Einheiten noch der Austausch von Ressourcen.

Community

In der Community geht es heiss her. Speziell im deutschen SimCity Forum muss EA und Maxxis derb einstecken. Hier wird kaum ein Blatt vor den Mund genommen.

Auf Amazon.de hat SimCity nur noch eine Bewertung von 1.5 Punkten!

2 Comments

  1. Wie gesagt. Das Spiel befindet sich noch in der Betaphase und bis zum offiziellen Start wird sich wohl noch Einiges ändern. Ich werde mir das Spiel auf jeden Fall zulegen, weil ich SimCity Fan bin und mir sicher bin, dass der Spielspaß nicht zu kurz kommen wird.

    Für dein kritisches Review bedanke ich mich aber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.