Reifen Online bei ATU

Erfahrungen mit dem Online Reifendienst von ATU.

Es war notwendig geworden das ich mich nach neuen Winterrädern umsehe, und der erste Anlauf um welche zu bekommen ging schief. Ich recherchierte also ein wenig und wurde wieder einmal auf ATU aufmerksam. Dort hatte ich bereits für ein anderes Fahrzeug vor einiger Zeit mal Reifen gekauft. Das hatte damals auch nicht lange gedauert, in ein paar Tagen waren die Kompletträder da. Als ich diese in der Filiale abholen wollte wurde ich außerdem damit überrascht das die Montage von Rädern aus dem Onlineshop kostenlos ausgeführt wurde. 

Bestellprozess

Ich schaute mich auf dem ATU Shop um. Ich hatte ja gerade erst gelernt das auf mein Audi Fahrzeug keine Felgen kleiner als 17 Zoll passen, es galt also aufzupassen. Interessanterweise zeigte der ATU Konfigurator mir auch keine 16 Zoll Felgen an nachdem ich HSN und STN des PKW eingegeben hatte. Aha! Die wissen also Bescheid.
Es wurden neben Felgen in der exakt in den Dokumenten eingetragenen Größe auch noch andere passende angezeigt, ich hielt mich aber strikt an die Größe die auch in der Zulassungsbescheinigung stand. Es ging prima auszuwählen mit verschiedenen Filtern. 17 Zoll -> Winter -> Schwarz. Mit der gewünschten Felge kann man dann aus den Felgen Kompletträder machen und sich passende Reifen dazu auswählen. Interessanterweise fand ich hier einen Pirelli Winterreifen zu einem außergewöhnlich günstigen Preis. Kaum zu glauben, Schnäppchen gefunden? Auch nicht mit Speed Index V. Geklickt – Bestellt- mit Kreditkarte bezahlt, Payback Nummer angegeben… Klick klick klick fertig.

Lieferung

Dieses mal wieder in die Filiale Ilmenau wie schon damals. Also keine Lieferung zu mir nach Hause. Die angebene Lieferzeit war recht kurz angegeben. Von nur 2-4 Werktagen war die Rede. Die Bestellung erfolgte am Donnerstag gegen 13 Uhr. Ich war unschlüssig ob der Termin zu kurzfristig gewählt war, jedenfalls machte ich mir gleich noch einen Werkstatttermin zur Montage der Räder am Donnerstag eine Woche später. Kann man ja verschieben wenn notwendig. 
Doch ATU wollte mich restlos überraschen. Bereits am Folgetag gegen 12 Uhr, 23 Stunden nach der Online Bestellung also, klingelte mein Handy und eine SMS sagte mir das die Räder abholbereit in der Filiale sind.

Bestellung – Auslieferung in 23 Stunden

Hamma!

Abholung

Nun war der Termin zur Montage ja noch echt lange hin, aber egal, da ich bereits Termine darauf ausgerichtet hatte und der Wetterbericht keinen Wintereinbruch bis dahin parat hatte lies ich den Termin wie er war. Geduld.. manchmal habe ich welche.

Zum Termin war ich pünktlich dort. Auto abgegeben. Zur Tankstelle nebenan gehen und eine BoWu kaufen….. Kaffee…… Gefühlt bin ich dann recht früh zurück zum Unger gegangen, aber siehe da das Fahrzeug stand schon fertig mit den Rädern für den Wintern auf dem Parkplatz. Das ging ja fix. 

Alles in allem kann man das nicht besser bekommen. 100 Punkte!

Vorher
Nachher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.